„traumjob-vor-ort.de“

Internetportal der bayerischen Kommunen zur Fachkräftegewinnung

Die Personalreferenten der kommunalen Spitzenverbände und der Kommunale Arbeitgeberverband Bayern stellen das neue Stel-lenbewerberportal „traumjob-vor-ort.de“ vor. Von links nach rechts: Reinhard Grepmair (Bayerischer Bezirketag), Georg Grosse-Verspohl (Bayerischer Gemeindetag), Andrea Gehler (Bayerischer Städtetag) und Diana Hecht (Geschäftsführerin, KAV); der Landkreistag fehlt auf dem Bild.

Seit Mitte September 2019 ist ein gemeinsam vom Kommunalen Arbeitgeberverband Bayern (KAV) und den bayerischen kommunalen Spitzenverbänden entwickeltes Internet-Stellenportal mit dem Titel „traumjob-vor-ort.de“ online. Jede Kommune oder kommunale Einrichtung in Bayern kann sich auf der Seite nun registrieren und sofort damit starten, kostenlos Stellenanzeigen online zu schalten.

Das Portal ist seit September im Aufbau und lebt jetzt davon, dass es schnell mit den freien Stellen der Kommunen gefüllt wird. Die Initiative für das bayernweite Stellenbewerberportal entstand im Rahmen des Arbeitskreises Fachkräftegewinnung des KAV und der kommunalen Spitzenverbände.

Startseite des Stellenportals des öffentlichen Dienstes in Bayern

Das Kernstück der Seite bietet eine interaktive Landkarte, die sich bis auf die Straße einer Stadt klar hochzoomen lässt und somit örtlich die Stellen exakt bei den einzelnen kommunalen Institutionen anzeigt. So kann über eine geografische Suche der Traumjob in der Lieblingsstadt vor Ort in Bayern leicht von Bewerbern lokalisiert werden.

Abbildung: interaktive Landkarte

Der zweite Reiter mit dem Titel „Jobsuche“ führt zu einer übersichtlichen Suchmaske, auf der potentielle Bewerber nach den Kriterien Tätigkeitsgebiete – Art der Beschäftigung und Stichwort oder Jobtitel, unter Angabe des Ortes oder der Postleitzahl, nach Stellen suchen können.

Der dritte Reiter der Internetseite bietet unter dem Titel „Ein starker Arbeitgeber“ hilfreiche Informationen zu den Vorzügen des kommunalen öffentlichen Dienstes in Bayern (z.B. Vereinbarkeit Familie und Beruf, Sicherer Arbeitsplatz und betriebliche Altersversorgung, etc.).

Zum kommunalen öffentlichen Dienst in Bayern gehören mehr als 4.000 Arbeitgeber und fast eine halbe Million Stellen in vielen verschiedenen Berufsfeldern und Branchen – von A wie Anlagenmechanikerin, Altenpfleger oder Architektin bis Z wie Zimmerer oder Zahnärztin. Diese attraktiven „Jobs vor Ort“ sollen mit dem Portal einem weiteren Bewerberkreis zugänglich gemacht werden, um leichter Fachkräfte für den kommunalen öffentlichen Dienst in Bayern zu gewinnen. Es ist in einem nächsten Schritt geplant, die Seite nun weiter direkt bei der Zielgruppe zu bewerben.

Am 23.09.2019 waren bereits an die 900 aktuelle Jobangebote aus Kommunen und kommunalen Einrichtungen in ganz Bayern auf der Seite verfügbar. Nun ist es wichtig, dass sich viele Städte auf dem Portal registrieren und Ihre Stellen kostenlos online stellen. Denn je mehr Stellen auf der Seite sind, umso mehr Klicks auf die Seite kommen, umso weiter wird es in den Suchmaschinen nach oben befördert.

Die Seite ist so programmiert, dass über die Eingabe der Stellenbeschreibung über eine benutzerfreundlich zu handhabende Maske eine maschinenlesbare Stellenbeschreibung entsteht, die automatisch auch von anderen Stellenportalen und insbesondere dem neuesten Kanal „Google for Jobs“ übernommen werden, dadurch entsteht für die Städte ein vorteilhafter Multiplikationseffekt bei der Stellenausschreibung.

Weitere Informationen sind erhältlich unter:

 https://traumjob-vor-ort.de

 Kontakt: andrea.gehler@bay-staedtetag.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.